„Hinterm Tunnel fängt der Wilde Westen an“

Gevelsberg. (bl) Ihren bewährten Vorstand bestätigte die Kirmesgruppe Dä vam Lusebrink einstimmig im Amt: 1. Vorsitzender Reiner Hupka, 2. Vorsitzender Werner Wolf, Geschäftsführer und Kassierer Horst Brauer. Zu Kassenprüferinnen wurden Luise Post und Christel Werner bestellt. Natürlich fehlte auch der Ehrenvorsitzende Fredi Fiedler nicht bei der Jahreshauptversammung im Vereinslokal „Zur Juliushöhe“. Es gab auch schon eine erste […]

Dank für das „größte Werbeereignis”

Manöverkritik zur Kirmes 2005 in der Rathauskantine / Umbau der Mittelstraße wird im Februar vorgestellt. Gevelsberg. (bl) Viel zu „meckern” hatten die Kirmesfreunde bei der traditionellen Manöverkritik in der Rathauskantine nicht. Schließlich hatte Bürgermeister Claus Jacobi als Gastgeber ihnen schon in der Begrüßung einen „großen Erfolg” und eine „Spitzenleistung” bescheinigt. Zum Kirmeszug 2005 könne er nur wiederholen, […]

„Es ist hier einfach so gemütlich”

„Es ist hier einfach so gemütlich”

Lusebrink-Sommerfest fand viele Besucher Geveslsberg. (des) Schon am Freitag war es rappelvoll auf dem Bauplatz der Kirmesgruppe Dä vam Lusebrink. Zahlreiche Gäste hatten den Weg zum Sommerfest gefunden. Auch die Wetterwarnungen hielten niemanden davon ab, den Kirmesfreunden einen Besuch abzustatten. „Hier ist so eine schöne Biergartenatmosphäre”, „Es ist einfach nur gemütlich” waren die meistgehörten Argumente. Somit war […]

Biergarten-Sommerfest für die ganze Familie

Kirmesgruppe Dä vam Lusebrink lädt am kommenden Wochenende auf den Bauplatz ein Gevelsberg. Zum Sommerfest für die ganze Familie lädt die Kirmesgruppe Dä vam Lusebrink am kommenden Wochenende, 29. bis 31. Juli, auf ihren Bauplatz im „Loch” (hinter der AOK, unterhalb der Königsburg) ein. In Biergarten-Atmosphäre geht es am Freitag um 18 Uhr mit einem Klönabend […]

Tombola-Gewinne vom Brückenfest der KG Mühlenhämmer

Gevelsberg. Die Tombola-Gewinne vom Brückenfest der Kirmesgruppe Mühlenhämmer können in den nächsten sechs Wochen täglich ab 20 Uhr (außer montags) in der Kartbahn abgeholt werden. Die Geinnnummern (ohne Gewähr): 93, 114, 115, 120, 166, 200, 240, 256, 265, 314, 364, 466, 540, 651, 652, 666, 690, 691, 718, 722, 738, 928, 949, 1004, 1005, 1008, […]

Tolle Show in rappelvollem „Mühle”-Zelt

Tolle Show in rappelvollem „Mühle”-Zelt

Kirmesgruppe bot Fest einmal ganz anders Gevelsberg (des) „Wir wollten einfach mal etwas ganz anderes machen”, brachte es Markus Loetz, der Geschäftsführer der KG Mühlenhämmer treffend auf den Punkt. Mit ihrem dreitägigen Sommerfest bot die Kirmesgruppe ihren Besuchern etwas, was es so noch nicht gab. Das war schon beim Eintreffen auf dem Festplatz an der Kartbahn […]

Tombola-Preise abholen bei Haufer Jungen

Gevelsberg. Die Tombola-Preise vom Sommerfest der Kirmesgruppe Haufer Jungen können an den nächsten beiden Samstagen, 23. und 30. Juli, von 11 bis 13 Uhr auf dem Bauplatz im Haufer Park abgeholt werden. Hier die Glücksnummern (ohne Gewähr): 1. Preis 1184, 2. Preis 1745, 3. Preis 305. Außerdem habe gewonnen: 31, 63, 105, 122, 158, 175, […]

Kirmesfreunde gestalten den bunten Nachmittag

Gevelsberg. Zu einem ganz anderen „Brückenfest“ als in den Vorjahren lädt die Kirmesgruppe Mühlenhämmer vom 22. bis 24. Juli auf das Gelände an der Kart-Bahn an der Mühlenstraße ein. Alles dreht sich rund um ein Zelt (noch größer als 2004) und einen gemütlichen Biergarten. Freitag, 22. Juli, gibts erstmalig Live-Musik: Um 20 Uhr gehen „Five Cycle“ […]

Sommerfest der KG Haufer Jungen

Gevelsberg. Die Kirmesgruppe Haufer Jungen veranstaltet wieder ihr beliebtes Sommerfest. Nach Fertigstellung des neuen Bauplatzes mit viel Arbeit und Schweiß im Haufer Park findet das Fest dort vom 15. bis 17. Juli statt. Beginn ist am Freitag um 18 Uhr mit einem Dämmerschoppen. Am Samstag geht es um 11 Uhr weiter, ab 14 Uhr lockt dann […]

Pokalsieg für die fleißigen Bienen aus dem Dörnen

Pokalsieg für die fleißigen Bienen aus dem Dörnen

Tosender Beifall bei Siegerehrung: Börkey auf Platz 2, gefolgt von den Mühlenhämmern (Text: Werner Bloemer) Der Jubel bei der KG Im Dörnen war gestern Abend grenzenlos: 1. Fußgruppenpreis, 1. Einzelgängerpreis (für Marion Matthäi gab’s zudem den Preis für die originellste Darstellung) – und als Krönung der Pokalsieg! Der „Pott”, zuletzt 2004 mit dem „Kirmes-Kater” errungen, […]

Dorfgehilfen mit ihrem Chef im Kirmestrubel

Dorfgehilfen mit ihrem Chef im Kirmestrubel

Kirmesmontag zum „Blaukitteltag” ernannt Gevelsberg. (bl) Seit 1978 ernennt der Hammerschmied in seiner Eigenschaft als Dorfschulze alljährlich beim Anblasen der Gevelsberger Kirmes verdiente Kirmesfreunde zu seinen Gehilfen. Die ersten drei, die damals von Heinz Fraenz den Blaukittel und das rote Halstuch erhielten, waren Friedrich-Wilhelm Brenne (Präsidium), Fritz Jellinghaus (Haufer Jungen) und Otto Napierala (Mühlenhämmer). Letzten Freitag […]

Nettes Wohnzimmer Hagener Straße

Seit Jahren wissen die Zuschauer, wie man es sich nett macht zur Kirmeszeit / Soviele Menschen wie noch nie (Text: Kirsten Niesler) Gevelsberg. „Soviele Menschen standen hier noch nie”, staunten die Vogelsanger. Die Hagener Straße war wieder ein einziges großes Wohnzimmer mit üppiger Möblierung: Bistro-Tische, Hollywood-Schaukel, Rattansofa, Klappstühle, Decken, Kissen, Tische – alles, was man […]

So viel „Fußvolk” wie selten im Kirmeszug

10 Einzelgänger und 15 Fuß-, Frauen- und Kindergruppen (Text: Werner Bloemer) Neben den prächtigen Wagen trug so viel „Fußvolk” wie selten zum Gelingen des Kirmeszugs bei: sage und schreibe zehn Einzelgänger/innen waren dabei, sechs Kinder- und Jugendgruppen, sechs Fußgruppen und drei Frauengruppen. Der Hippendörfer Einzelgänger Volker Rittmann hatte ganz speziellen Hippen-Nachwuchs dabei: zwei echte Ziegen. […]

Viel Spaß, viel Farbe, Sonne und Musik, Musik, Musik!

Kirmeszug begeisterte Zehntausende mit seinen rund 100 faszinierenden Darbietungen (Text: Werner Bloemer) Über zwei Stunden hat er gedauert – und Zehntausende begeistert. Der Kirmeszug 2005 mit seinen rund 100 Darstellungen war ein Zug der Superlative – überaus bunt und voller Aktion. Dass die Ersten die Letzten sein können (und umgekehrt) bewies Michael „Willi” Sichelschmidt: Erst […]

„Dä Tunnel is uns drietegal, dä Kiärmis löppet allemoal!”

„Dä Tunnel is uns drietegal, dä Kiärmis löppet allemoal!”

Die Kirmes wurde gestern Abend punkt 20.07 Uhr mit drei Böllerschüssen „angeblasen” (Text: Werner Bloemer | Fotos: Rita Wiemann) Drei neue Gehilfen des Dorfschulzen, eine überaus gelungene „Premieren-Rede” des neuen Bürgermeisters Claus Jacobi und drei ohrenbetäubende Böllerschüsse: Gestern um 20.07 Uhr war die Gevelsberger Kirmes offiziell eröffnet. Der „kleine Kirmeszug” mit Kirmesvereinsvorstand, Blaukittelträgern, den Standartenträgern der […]

Vier Freikarten für jedes Gevelsberger Grundschulkind

Vier Freikarten für jedes Gevelsberger Grundschulkind

Kirmesverein und Schausteller stellen fast 5500 Karten direkt den Schulen zur Verfügung Gevelsberg. (bl) Die Kirmes ist zwar noch nicht ganz aufgebaut, doch die Grundschüler haben ihre Freikarten für die Fahrgeschäfte schon sicher. Die Verteilung erfolgt direkt in den Schulen. Die Ausgabe der Freikarten auf dem Hof des Bürgerzentrums und am Kettenflieger am Stupprock war in den […]

Kirmeszug mit vielen tollen Ideen wird überaus bunt

Kirmeszug mit vielen tollen Ideen wird überaus bunt

Bewertungsausschuss, Vorstand und Präsidium bei der „Rundreise” schwer beeindruckt (Text: Werner Bloemer) Der Kirmeszug am kommenden Sonntag hat etliche Bau-Superlative, viele frische Einfälle und bunte Aktion zu bieten – und das nicht nur auf den Wagen. Davon konnten sich Vorstand und Präsidium des Kirmesvereins und der Bewertungsausschuss am Samstag bei ihrer traditionellen „Rundreise” schon überzeugen. Sechs […]

Drei „schräge” Tenöre und rechnender Hund – Hossa!

Drei „schräge” Tenöre und rechnender Hund – Hossa!

Der Kirmesabend in der Halle West bot allein drei Stunden tolles, buntes Programm (Text: Werner Bloemer | Fotos: Rita Wiemann) Drei Stunden Programm, das das Publikum immer wieder von den Stühlen riss – und dann noch mehr Stunden Musik, Tanz und Klönen. Der Kirmesabend am Samstag in der Halle West stimmte prächtig auf das Großereignis […]

Tombola-Preise vom Kirmesabend

Gevelsberg. Die Tombola-Preise vom Kirmesabend können dienstags und freitags zwischen 17.30 und 20 Uhr im Vereinsheim der KG Hippendorf im Lindengraben abgeholt werden. Hier die Gewinnnummern (ohne Gewähr): 71, 106, 109, 111, 112, 178, 300, 386, 404, 586, 709, 744, 775, 816, 820, 893, 944, 977, 1180, 1201, 1247, 1316, 1370, 1468, 1509, 1760, 1906 […]

Kulinarisches beim Kirmesabend

Kulinarisches beim Kirmesabend

„Haus Lichtenplatz” übernimmt Samstag die Bewirtung der Gäste / Vorverkauf läuft (Text: Werner Bloemer) Der Vereinswirt der Kirmesgruppe Börkey hat für Samstag eine umfangreiche Speisekarte mit diversen Snacks zusammengestellt. Es gibt Hackbällchen, Baguettes mit Schinken, Käse und Schnitzel, „Salatschale Hollywood” mit Putenstreifen und Obst, eine deftige Gulaschsuppe, Mettwürstchen und Bockwurst mit Kartoffelsalat. Vor, während und nach […]

Nach oben