Westfalenpost

Spielleute-Vereinigung Gevelsberg: Alles außer altmodisch

Spielleute-Vereinigung Gevelsberg: Alles außer altmodisch

Der Name „Spielleute-Vereinigung Gevelsberg e.V.“ klingt ein wenig altmodisch, doch die Musik ist modern und voller Schwung. Mit flotten Rhythmen von Schlager bis Pop begeistert dieser Spielmannszug immer wieder sein Publikum und lädt alljährlich auch zu einem zweitägigen Sommerfest ein.

Umjubelte Auftritte im vollen Festzelt in Gevelsberg

Umjubelte Auftritte im vollen Festzelt in Gevelsberg

Mit einem fröhlichen Programm feierte die Kirmesgruppe Mühlenhämmer ihr 20. Brückenfest. Nach dem Auftakt am Freitagabend erfreute sich der „Bunte Nachmittag“ am Samstag ganz besonderer Beliebtheit: Mit Unterstützung des Seniorenbüros der Stadt Gevelsberg waren mehr als 150 Besucher der Einladung der Mühlenhämmer gefolgt und konnten bei Kaffee und Kuchen ein tolles Bühnenprogramm genießen.

„Vie ut Asbi’eck“ mit eigenem Bierstand

„Vie ut Asbi’eck“ mit eigenem Bierstand

Es ist die jüngste Truppe, die unerfahrenste – und dazu noch eine der kleinsten. Die Kirmesgruppe „Vie ut Asbi’eck“ hat gerade einen Neuanfang hinter sich und schafft es trotzdem, einen eigenen Bierstand auf der Kirmes zu betreiben. An allen fünf Tagen, das erste Mal in ihrer Geschichte.

Eine Runde auf dem Riesenrad auf der Gevelsberger Kirmes

Eine Runde auf dem Riesenrad auf der Gevelsberger Kirmes

Der Vertrag ist unterzeichnet und auch der Platz steht fest. Damit ist es amtlich: Das Riesenrad ist wieder da. Zumindest in diesem Jahr werden die Gondeln während der Kirmestage wieder über den Dächern der Stadt kreisen. Bürgermeister Claus Jacobi freut sich über die Zusage des Schaustellers macht aber deutlich: „Das bedeutet nicht, dass es von […]

Der Winterzauber in Gevelsberg soll wiederholt werden

Der Winterzauber in Gevelsberg soll wiederholt werden

Gemeinsam brachten Spielleutevereinigung und vier Kirmesgruppen mit einem kleinen, feinen Weihnachtsmarkt winterlichen Zauber nach Gevelsberg. Normalerweise ist in der Winter-und Weihnachtszeit bei den meisten der Gevelsberger Kirmesgruppen Winterpause und Erholung für die nächste Saison angesagt. Nicht so bei der Spielleutevereinigung Gevelsberg und den KG Mühlenhämmer, Schnellmark, Aechter de Biecke und Dä vam Lusebrink. Gemeinsam brachten […]

Überzeugter Gevelsberger Fritz Sauer an Krebs gestorben

Überzeugter Gevelsberger Fritz Sauer an Krebs gestorben

Fritz Sauer ist tot. Der Mann, der ein großes Stück des Gedächtnisses der Stadt Gevelsberg verkörperte, starb im Alter von 90 Jahren. „Fritz Sauer war für Gevelsberg der Stadtchronist schlechthin“, würdigte Bürgermeister Claus Jacobi gestern den Verstorbenen. „Der Stadt, ihren Vereinen und Bürgern war er ein unentbehrlicher Unterstützer und Ratgeber. Er kannte die Nachkriegsgeschichte seiner […]

Gevelsberger Kirmesgruppe sucht den Weg in die Zukunft

Gevelsberger Kirmesgruppe sucht den Weg in die Zukunft

Fehlender Zusammenhalt bereitet den Mitgliedern Sorgen. Nachwuchsprobleme, Jugendarbeit und die Zukunft sind bei vielen Vereinen ein großes Thema, wie auch bei den Kirmesgruppen. Die Mitglieder der Kirmesgruppe Schnellmark trafen sich aus diesem Grund in ihrem Vereinsheim am Bauplatz, um über kommende Aufgaben zu diskutieren. Auch sonstig Probleme im Verein wurden thematisiert. „Wir müssen uns darum […]

Fidele Vogelsanger feiern Sommerfest in Gevelsberg

Fidele Vogelsanger feiern Sommerfest in Gevelsberg

Vom Börkey und anderswo her kommen die Gäste bei der Feier der Fidelen Vogelsanger. Das gemütliche Beisammensein steht im Vordergrund. Das Sommerfest der Kirmesgruppe lockt viele Besucher mit Kuchen ohne feste Preise, Bratwurst und Tombola auf den Bauplatz am Breddepark. Damit nimmt die Kirmessaison dieses Jahres auch für die Kirmesgruppe Fidele Vogelsanger ein erfreuliches Ende: […]

Lusebrinker feiern erfolgreiches Jahr in Gevelsberg

Lusebrinker feiern erfolgreiches Jahr in Gevelsberg

Schon Warteliste für die Aufnahme von Kindern. Kirmesgruppe dankt auf Sommerfest auch den zahlreichen Helfern, die noch keine Mitglieder sind. Während in der Woche davor zwei Tage Party bei dem Sommerfest der Kirmesgruppe Mühlenhämmer herrschte, setzte die Kirmesgruppe Dä vam Lusebrink an diesem Wochenende bei ihrem Sommerfest eher auf eine Biergartenatmosphäre. Etwas ruhiger, aber dennoch […]

Nach der Kirmes ist vor der Kirmes

Nach der Kirmes ist vor der Kirmes

Mit dem Ende der Kirmes ist das Feiern in Gevelsberg noch nicht vorbei. Für das 19. traditionelle Brückenfest der Kirmesgruppe Mühlenhämmer wurde die Musik nochmal aufgedreht, das Festzelt aufgebaut und Gläser gut gespült. Zwei Tage lang herrschte Kirmesatmosphäre hinter der Kartbahn an der Mühlenstraße. Mit einem Dämmershoppen ging es am Freitagabend los. Das tolle Wetter […]

Zusammensein, Unterhaltungen und Austausch mit Freunden

Zusammensein, Unterhaltungen und Austausch mit Freunden

Das gute Wetter lockt viele Gevelsberger zum ersten Sommerfest der Kirmesgruppe Aechter de Biecke seit 20 Jahren. Strahlend blauer Himmel und Sonnenschein, gute Musik und zahlreiche Besucher in Feierlaune – besser hätte das Sommerfest für die Kirmesgruppe Aechter de Biecke nicht laufen können. Gleich drei Wochen nach der Kirmes ging es vergangenen Freitag und Samstag […]

Gevelsberger Kirmes: Kaum Straftaten und jede Menge Besucher

Gevelsberger Kirmes: Kaum Straftaten und jede Menge Besucher

So sauber und so sicher wie in diesem Jahr lief die Gevelsberger Kirmes wohl noch nie zuvor ab. Die Besucherzahlen steigen erneut an. Als Bürgermeister Claus Jacobi sagt, er freue sich, dass die Stadt eine ruhige Kirmes gefeiert hat, hält er kurz innen, überlegt und schiebt dann nach: „Also ruhig im Sinnen davon, dass nichts […]

Kirmeszug 2018: Ergebnisse auf einen Blick

Kirmeszug 2018: Ergebnisse auf einen Blick

Riesiger Jubel bei der Kirmesgruppe Mühlenhämmer. Die Juroren gaben ihrer Hamburger Wagendarstellung im Gevelsberger Kirmeszug die meisten Punkte. Damit verteidigten sie ihren Titel vor dem Börkey und den Dörnern. Hier gibt es alle Ergebnisse auf einen Blick. Wagendarstellung 1. Mühlenhämmer 204 Punkte 2. Börkey 200 Punkte 3. Im Dörnen 189 Punkte 4. Aechter de Biecke […]

Nach oben