Kategorie: Aus den Gruppen

Zu Besuch bei Jacques Tilly

Zu Besuch bei Jacques Tilly

Mit einem echten „Kracher“ begann für den Gevelsberger Kirmesverein das neue Jahr: 30 Mitglieder aus den Kirmesgruppen, die sich Jahr für Jahr besonders intensiv um den Wagenbau für den Gevelsberger Kirmeszug kümmern, besuchten den wohl bekanntesten deutschen Karnevalswagenbauer und Künstler Jacques Tilly an seiner Wirkungsstätte in den ehemaligen Straßenbahn-Hallen in Düsseldorf-Bilk.

Musik und Gemütlichkeit sind Trumpf

Musik und Gemütlichkeit sind Trumpf

Am kommenden Wochenende (14.12. ab 14:00 Uhr, 15.12. von 11:00 bis 18:00 Uhr) laden die Spielleute-Vereinigung Gevelsberg und die Kirmesgruppen Aechter de Biecke, Dä vam Lusebrink, Mühlenhämmer und Schnellmark zum gemeinsamen „Winterzauber“ ein, dem vorweihnachtlichen Event für Groß und Klein, für Alt und Jung.

Spielleute-Vereinigung Gevelsberg: Alles außer altmodisch

Spielleute-Vereinigung Gevelsberg: Alles außer altmodisch

Der Name „Spielleute-Vereinigung Gevelsberg e.V.“ klingt ein wenig altmodisch, doch die Musik ist modern und voller Schwung. Mit flotten Rhythmen von Schlager bis Pop begeistert dieser Spielmannszug immer wieder sein Publikum und lädt alljährlich auch zu einem zweitägigen Sommerfest ein.

Umjubelte Auftritte im vollen Festzelt in Gevelsberg

Umjubelte Auftritte im vollen Festzelt in Gevelsberg

Mit einem fröhlichen Programm feierte die Kirmesgruppe Mühlenhämmer ihr 20. Brückenfest. Nach dem Auftakt am Freitagabend erfreute sich der „Bunte Nachmittag“ am Samstag ganz besonderer Beliebtheit: Mit Unterstützung des Seniorenbüros der Stadt Gevelsberg waren mehr als 150 Besucher der Einladung der Mühlenhämmer gefolgt und konnten bei Kaffee und Kuchen ein tolles Bühnenprogramm genießen.

„Vie ut Asbi’eck“ mit eigenem Bierstand

„Vie ut Asbi’eck“ mit eigenem Bierstand

Es ist die jüngste Truppe, die unerfahrenste – und dazu noch eine der kleinsten. Die Kirmesgruppe „Vie ut Asbi’eck“ hat gerade einen Neuanfang hinter sich und schafft es trotzdem, einen eigenen Bierstand auf der Kirmes zu betreiben. An allen fünf Tagen, das erste Mal in ihrer Geschichte.

Jung, rebellisch und voller Power

Jung, rebellisch und voller Power

Innerhalb eines Jahres hat sich bei der Kirmesgruppe „Vie ut Asbi´eck“ so einiges verändert. Erfreulicherweise konnte man nicht nur neue Mitglieder gewinnen, man hat sich vor allem auch um einiges verjüngt, was den Altersdurchschnitt betrifft. Gerade in der heutigen Zeit, kommt es bekanntlich ja doch eher selten vor, dass junge Leute einem Verein beitreten, um dort in […]

Beinharte „Mühle-Rocker“ lassen es krachen

Beinharte „Mühle-Rocker“ lassen es krachen

Nach ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte es sich die Kirmesgruppe „Mühlenhämmer“ zur Aufgabe gemacht, einige Szenen über das Leben von Werner, der bekannten Comicfigur von Rötger „Brösel“ Feldmann, Realität werden zu lassen.

Nach oben