Hans-Heinrich Lesker

Ritter-Jahresessen 2018

20 Ritter von Hopfen und Malz nahmen am 23. November in ihrem Tagungslokal, dem Vereinsheim der Kirmesgruppe Hippendorf, am diesjährigen Jahresabschlußessen teil. Es gab Spanferkel, Kartoffelgratin, Krautsalat, und zum Nachtisch Bayerische Creme. Alles sehr lecker und frisch zubereitet. Begleitet wurde das Essen – wie kann es bei den Rittern von Hopfen und Malz anders sein […]

Ritterreise 2018 nach Jever

Ritter vor dem Haus der Getreuen

Die „Ritter von Hopfen und Malz“ machten ihre diesjährige Reise nach Jever in Ostfriesland. 11 Ritter fuhren in zügiger Anreise per PKW und Kleinbus für 3 Tage nach Jever.  An der Rasttätte Dammer Berge wurde rustikal „gefrühstückt“, und gegen Mittag erreichte die Gruppe Jever. Die Zimmer im Stadthotel wurden bezogen, man traf sich auf der Terrasse […]

Ritterschlag 2018

Am Kirmessamstag 2018 wurde Dietmar Kreßmann zum 41. Ritter von Hopfen und Malz geschlagen. Im Verlaufe einer fröhlichen Veranstaltung empfing der neue Ritter im Kreise der Ritter und Gäste den Ritterschlag, sowie die entsprechende Urkunde, die Rittermedaille und einen Krug. Gäste und Ritter speisten hervorragenden Kartoffelslalat – wie seit einigen Jahren gefertigt von der Familie Kirberg – […]

Op dä Dicken 2018

Ritterrrunde 2018

Die Ritter von Hopfen und Malz nahmen auch in diesem Jahre wieder mit einem Team am traditionellen Ennepesträßer Kegelspiel „Op dä Dicken“ teil, das von der Kirmesgruppe Börkey anläßlich des Picknicks veranstaltet wurde. Nach „hartem, ehrenvollen“ Einsatz mußte man sich  in diesem Jahre erst in der zweiten Runde einer besseren Gruppe geschlagen geben und somit […]

Ritter-Oktoberfest 2018

Oktoberfest 2018

In frohgelaunter Runde erlebten die „Ritter von Hopfen und Malz“ am Freitag, dem 02.November 2018, das von den „Rittern von Hopfen und Malz“ (wie in jedem Jahre) veranstaltete Oktoberfest im Vereinsheim der „Kirmesgruppe Hippendorf„. Dort tagen die Ritter bekanntlich monatlich in ihrer gemütlichen, fröhlichen Tafelrunde. Aus unterschiedlichen Gründen mußte in 2018 dieser Termin gewählt werden. Es gab […]

Bremerhaven 2016

Schöne und sonnige Tage verbrachten 10 Ritter von Hopfen und Malz sowie ein „Knappe“ vom 07. bis 09. Oktober in Bremerhaven. Mit einem gecharterten Kleinbus, den Horst-Dieter Erdelt und Alfred (Fredi) Fiedler fuhren, sowie einem PKW (Achim Brockhaus) ging es am Freitagmorgen in Gevelsberg los. Da dies die zweite Tour der Ritter nach Bremerhaven war, […]

Ritterreise nach Hamburg

Ab Freitag, dem 10. Oktober bis Sonntag, dem 12.Oktober, verbrachten 16 „Ritter von Hopfen und Malz„, sowie 2 „Knappen“ als Gäste, ein schönes Wochenende in der Hansestadt Hamburg. Per Bus, der zügig und hervorragend von Frau Post gesteuert wurde, machte man sich am frühen Morgen auf die Reise. Ein zweites, rustikales Frühstück nahm man gemeinsam auf […]

300. Tafelrunde der Ritter von Hopfen und Malz

Am Montag, dem 30. Januar 2012, konnten die Ritter von Hopfen und Malz in ihrem Tagungslokal, dem Vereinsheim der Kirmesgruppe Hippendorf, ihre 300. Tafelrunde feiern. Bei fröhlicher Stimmung mit stets gut gefüllten Gläsern, sowie bei entsprechenden Speisen verbrachte man einen gemütlichen Abend, wie es bei den Rittern seit mahr als 25 Jahren so üblich ist. […]

Ritter von Hopfen und Malz auf Mallorca

Die Ritter von Hopfen und Malz verbrachten vom 13. bis 16.Oktober vier schöne Tage auf dem zu der Zeit noch sehr sonnigen Mallorca. Am Anreisetag erkundete man zunächst die Umgebung des Hotels, sowie die Strandpromenade, bevor es zu einem leckeren Abendessen in einem ehemaligen Rancho ging. Der Tag klang gemütlich mit einem Bier oder anderem Getränk […]

Blaukitteltreffen am Kirmesmontag

Blaukittel spazierten über die Gevelsberger Kirmes Am Kirmesmontag, ab 14:00 Uhr spazierten die Blaukittelträger des Gevelsberger Kirmesvereins e.V. gemeinsam mit dem „Dorfschulzen“ Carsten Neef über die sonnige Gevelsberger Kirmes. Etliche Ausschanks und Stände mit Speisen wurden aufgesucht, wie das auf der Gevelsberger Kirmes Tradition ist. Einige „Blaukitel“ wurden auch auf Fahrgeschäften gesichtet, wo man sich im Fahrtwind […]