„Vie ut Asbi’eck“ mit eigenem Bierstand

„Vie ut Asbi’eck“ mit eigenem Bierstand

Es ist die jüngste Truppe, die unerfahrenste – und dazu noch eine der kleinsten. Die Kirmesgruppe „Vie ut Asbi’eck“ hat gerade einen Neuanfang hinter sich und schafft es trotzdem, einen eigenen Bierstand auf der Kirmes zu betreiben. An allen fünf Tagen, das erste Mal in ihrer Geschichte.

Zum Start der heißen Kirmesphase…

Zum Start der heißen Kirmesphase…

… wurde der Hammer geschwungen Die Gevelsberger Kirmes ist ohne Zweifel die schrägste ihrer Art in Europa, bei der es für die Besucher steil den Berg hinauf geht. Und wenn usse Hamerschmiett Bernd Matthäi im Vorfeld zu seiner traditionellen Fete einlädt, dann weiß ein jeder Freund der alten Brauchtumspflege: Jetzt fällt endlich der Startschuss für […]

Jung, rebellisch und voller Power

Jung, rebellisch und voller Power

Innerhalb eines Jahres hat sich bei der Kirmesgruppe „Vie ut Asbi´eck“ so einiges verändert. Erfreulicherweise konnte man nicht nur neue Mitglieder gewinnen, man hat sich vor allem auch um einiges verjüngt, was den Altersdurchschnitt betrifft. Gerade in der heutigen Zeit, kommt es bekanntlich ja doch eher selten vor, dass junge Leute einem Verein beitreten, um dort in […]

Beinharte „Mühle-Rocker“ lassen es krachen

Beinharte „Mühle-Rocker“ lassen es krachen

Nach ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte es sich die Kirmesgruppe „Mühlenhämmer“ zur Aufgabe gemacht, einige Szenen über das Leben von Werner, der bekannten Comicfigur von Rötger „Brösel“ Feldmann, Realität werden zu lassen.

„Aechter de Biecke“ holt Musical-Welterfolg nach Gevelsberg

„Aechter de Biecke“ holt Musical-Welterfolg nach Gevelsberg

Seit 2001 gehört ein großer Löwenkopf an der Elbe zum festen Stadtbild von Hamburg. Er ist das Logo zu „Disneys Der König der Löwen“. Bei 11 Millionen Zuschauern und über 6.000 Shows blickt dieses Musical nicht nur auf eine unglaubliche Erfolgsgeschichte in der Hansestadt zurück; es prägt in erster Linie auch deren Bild als deutsche Musical-Metropole.

Gaststätte „Zur Juliushöhe“ ziert Kirmeskrug

Gaststätte „Zur Juliushöhe“ ziert Kirmeskrug

Mit der Kirmeskrugfete in der Brinkshoffs Brauerei in Dortmund startet die Gevelsberger Kirmes in ihre heiße Phase. Für den Vorsitzenden Markus Loetz allerdings keine leichte Aufgabe: Musste er den Anwesenden aus den Kirmesgruppen, des Bewertungsausschusses und den Gästen doch erst einmal die traurige Nachricht überbringen, dass das langjährige Vorstands- und Präsidiumsmitglied des GKV, Stefan Oesterling, […]

Nach oben