Die Gier nach Gold, die auch noch heute bleibt

Dawson City in der Einöde Kanadas war einst das Sehnsuchtsziel von Jack London. Wie ihn zog es Tausende Glücksritter über eisige Pässe und wilde Flüsse. Dawson City ist aber auch ein Mythos. 1896 entdeckte George Washington Carmack einen daumengroßen Nugget an einem Seitenarm des Klondike-Flusses. Was folgte, gilt bis heute als eine der größten Goldräusche […]

Süße Verführung vom Börkey

Schokolade macht dick und glücklich – das weiß jedes Kind. Dass die diesjährige Darstellung der Kirmesgruppe „Börkey“ ein paar Pfunde mehr auf die Hüften zaubert, ist eher unwahrscheinlich, aber eines hat sie mit dem braunen Gold gemeinsam: Sie steigert das Wohlbefinden und wärmt das Herz. Angelehnt an den Film „Charlie und die Schokoladenfabrik“ lässt man […]

Italienischer Flair in Gevelsberg mit einigen Überraschungen

Man geht durch die Straßen der Stadt, Menschen laufen vorüber, hasten, eilen, Stühle und Tische vorm kleinen Café, man setzt sich um kurz zu verweilen. Ein Espresso versetzt einen in Träume, ja, Italien ist schön, ein Stück Glück, man träumt von Zypressen, weite Räume und man hört Gitarrenmusik. Man öffnet die Augen und sieht den […]

Schnellmärker entführen Alice ins Wunderland

„Alice fing an sich zu langweilen; sie saß schon lange bei ihrer Schwester am Ufer und hatte nichts zu tun. Das Buch, das ihre Schwester las, gefiel ihr nicht; denn es waren weder Bilder noch Gespräche darin. „Und was nützen Bücher,“ dachte Alice, „ohne Bilder und Gespräche?“ Sie überlegte sich eben, ob es der Mühe […]

Kirmesflaggen wieder verfügbar

Wie das Fähnchen auf dem Turme – Kirmesflaggen sind ab sofort wieder zu erwerben. Rupp di Tupp, ab dem 22. Juni ist dä Kiärmes im Dorf endlich wieder op. Met Spok un Humor geht´s dann no´m Kiärmesdor. Denn Gedöhne maut sin in Gievelsbiärg. Fiew Dage siett dä Stroaten tau, doa makt vie Kiärmes met Radau. […]

A zünftige Gaudi im Hippendorf: „Oans, zwoa, gsuffa!“

Es bedarf keiner Skigebiete oder einem Münchner Oktoberfest; an der Ennepe kann man auch im Sommer spontan eine zünftige Hüttengaudi feiern. Warum also in die Ferne schweifen, wenn solch ein Vergnügen direkt vor der heimischen Haustür stattfinden kann. Genau das dachte sich auch die Kirmesgruppe Hippendorf und veranstaltet, neben dem beliebten Spargelfest und der großen […]

Countdown startet am Gevelsberger Kirmesabend

Die einzelnen Gruppen haben sich in diesem Jahr eine Menge Beiträge einfallen lassen. Jürgen Beckers kommt und ein neues Kirmeslied gibt es auch. Nach der Party ist vor dem Fest. Den Feierlichkeiten zum 45. Jubiläum der Städtepartnerschaft mit Vendôme folgt am kommenden Samstag, dem 9. Juni, der Kirmesabend in der Halle West und damit der […]

Kirmeskrug 2018 ehrt geselliges Vereinsleben

Der Startschuss zur Gevelsberger Kirmes 2018 ist gefallen, und wie im jeden Jahr, so geschah dies mit der Kirmeskrug-Fete in der Dortmunder Brauerei. Am 18. Mai fuhr der Bus aus Gevelsberg wieder vollgepackt mit 56 erwartungsfrohen Kirmesfreunden (Präsidium, Vorstand, Bewertungsausschuss und Gruppenvertreter der Kirmesgruppen) nach Dortmund, wo Rainer Kettel, Betriebsleiter Gastronomie der Radeberger Gruppe, bereits […]

Auf Sightseeing-Tour mit der „Mühle“

Hamburg – das ist Alster, Elbe, Seeluft. Das ist aber auch Hafen, HafenCity, Fischmarkt, Speicherstadt, und natürlich „Michel“, Jungfernstieg und Elbchaussee. Eine Stadt die kontrastreiche Sehenswürdigkeiten bietet und mit ihrem besonderen Flair die Besucher verführt. Es ist zugleich auch das Tor zur großen, weiten Welt, das jedermann offen steht und durch das die Kirmesgruppe „Mühlenhämmer“ […]

Im Pott ist bald endgültig „Schicht im Schacht“

Das Ruhrgebiet gründete auf der Kohle: Der heimische Energieträger hatte die Region zu einer Millionenmetropole gemacht und Generationen von Bergleuten Arbeit gegeben. Bis zu 600.000 Menschen arbeiteten in Hochzeiten in den zahlreichen Zechen der Metropole Ruhr. Am 21. Dezember diesen Jahres ist nun allerdings Schicht im Schacht auf der letzten deutschen Zeche „Prosper-Haniel“ in Bottrop. […]

„Pinass Brumse“ entdeckte den Olymp der Kirmesgötter

Im vergangenen Jahr setzte sich die Kirmesgruppe „Pinass Brumse“ ans Steuer ihres „Brumsemobils“ und brach auf, die Welt ein wenig munterer und bunter zu machen. „Rupp di Tupp“ verbreitete man unter den verschiedenen Völkern und Kulturen das bekannte Gevelsberger Kirmesgefühl. Auf ihrer Reise erlebte man so manches Abenteuer und kam sogar an jenem Ort, von […]

„Vie ut Asbi´eck“ lässt die Puppen tanzen

„Das Land, in dem Lukas der Lokomotivführer lebte, hieß Lummerland und war nur sehr klein. Es war sogar ganz außerordentlich klein im Vergleich zu anderen Ländern wie zum Beispiel Deutschland oder Afrika oder China. Es war ungefähr doppelt so groß wie unsere Wohnung und bestand zum größten Teil aus einem Berg mit zwei Gipfeln, einem […]

Es wird Kirmes

Es wird Kirmes in Gevelsberg – Seit gestern kann man an vielen markanten Punkten im Stadtgebiet wieder die großen Hinweisschilder sehen, die auf das größte Volksfest im Ennepe-Ruhr-Kreis hinweisen. Die schrägste Kirmes in Europa startet in 38 Tagen. Zuvor darf man sich am 09.06. auf dem großen Gevelsberger Kirmesabend unter anderem auf den Hausmann Jürgen […]

Ritterrrunde 2018

Op dä Dicken 2018

Die Ritter von Hopfen und Malz nahmen auch in diesem Jahre wieder mit einem Team am traditionellen Ennepesträßer Kegelspiel „Op dä Dicken“ teil, das von der Kirmesgruppe Börkey anläßlich des Picknicks veranstaltet wurde. Nach „hartem, ehrenvollen“ Einsatz mußte man sich  in diesem Jahre erst in der zweiten Runde einer besseren Gruppe geschlagen geben und somit […]

Kirmeszug: Dörnen und Börkey im direkten Vergleich / Mühlenhämmer bilden den Abschluss

Wer führt den Kirmeszug an und wer bildet den krönenden Abschluss? Diese spannende Frage galt es bei der Monatsversammlung des Gevelsberger Kirmesvereins (GKV) in der Gaststätte „Am Ufer“ zu klären. Bevor es soweit war, standen nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Michael Sichelschmidt noch weitere Tagesordnungspunkte auf dem Programm. Die Versammlung war sich schnell […]

Kirmesabend 2018 – Der Vorverkauf hat begonnen

Kirmesabend am 9. Juni 2018 mit Comedian Jürgen B. Hausmann: Jetzt Tickets sichern! Es ist traditionell die schönste Einstimmung auf die Gevelsberger Kirmes! Auch in diesem Jahr ist das Programm des Kirmesabends in der Halle West wieder bunt und abwechslungsreich: Neben Comedian Jürgen B. Hausmann (bekannt aus dem WDR Fernsehen) wird am 9. Juni 2018 […]

Das ist die neue Gevelsberger Kirmesplakette

Im letzten Monat wurde das Motiv der neuen Kirmesplakette gewählt, nun verteilte der Kirmesverein die fertigen Plaketten an die Kirmesgruppen bei der Monatsversammlung. Zudem standen weitere Punkte zur Planung von Kirmeszug, Kirmesabend und Hammerschmied-Fete auf dem Programm, damit auch in diesem Jahr wieder alles glatt laufen kann. Für die Hammerschmied-Fete am 27. Mai und die […]

Jahresessen 2018

Am vergangenen Freitag trafen sich die Zugleiter zusammen mit Ihren Frauen in gemütlicher Runde zum Jahresessen, um die Weichen für das Kirmesjahr 2018 zu stellen. Man verbrachte viele schönen Stunden zusammen und war sich am Ende des Abends einig „Die Kirmes kann kommen“!

FC Bierussia verteidigt Titel beim Menschenkicker-Cup

14 Mannschaften und zahlreiche Zuschauer in der Aula Alte Geer amüsieren sich bei Spaßveranstaltung der Kirmesgruppe Pinass Brumse in Gevelsberg. Die Spaßmannschaft FC Bierussia verteidigt ihren Titel. Beim siebten „Brumse-Menschenkicker-Cup“ der Kirmesgesellschaft Pinass Brumse setzte sich der Vorjahressieger wieder gegen 14 Mannschaften aus Kirmesgruppen und Freunden durch. „Das Turnier ist die erste Kirmesveranstaltung im Jahr […]

2500 Tafeln Schokolade für die Gevelsberger Kirmes

Kirmesgruppe ehrt Journalisten Fritz Sauer für langjährige Mitgliedschaft. Beim kommenden Festzug reist auf dem Wagen eine süße Versuchung mit. Die Kirmessaison 2018 wird lustig, spannend – und in diesem Fall auch schokoladig: die Kirmesgruppe (KG) Börkey hat auf ihrer Jahreshauptversammlung in der Gaststätte zur Juliushöhe zwar auch das vergangene Jahr Revue passieren lassen, sich aber […]