Kategorie: Highlights

14 100 Euro für Schausteller – Alexius kämpft mit den Tränen

14 100 Euro für Schausteller – Alexius kämpft mit den Tränen

Beschaulich und ruhig liegt der Kirmesplatz heute im Herzen der Stadt. Wo zu normalen Zeiten am letzten Tag der Gevelsberger Kirmes noch einmal so richtig die Post abgehen und es nach Popcorn und anderen Leckereien duften würde, hört man stattdessen die Vögel zwitschern. Für einen wahren Kirmesfreund völlig surreal. Nur einige Mitglieder vom Vorstand des […]

Anblasen der Gevelsberger Kirmes im Herzen

Anblasen der Gevelsberger Kirmes im Herzen

Gevelsberger Kirmesverein sendet mit dem Anblasen ein emotionales Zeichen in die Häuser der Stadt. So wird die Kirmes 2020 gefeiert. Markus Loetz sitzt in seinem Büro. Das sollte nicht sein, sagt er. Er sollte weder entspannt noch bei der Arbeit sein. Er sollte Stress haben, die Kirmesmeile auf und ab gehen, unglaublich viel zu tun haben. […]

Kirmes 2020: Und es gibt sie doch!

Kirmes 2020: Und es gibt sie doch!

Die Gevelsberger Kirmes in Corona-Zeiten: Sie findet trotzdem statt. Allerdings anders, ganz anders. Natürlich findet sie in den Herzen der Menschen statt. Aber auch in den Gärten, auf den Balkonen, in den Wohnzimmern und ein wenig auf den Straßen der Stadt. Die Botschaft, die der Kirmesvereins-Vorsitzende Markus Loetz und Bürgermeister Claus Jacobi haben: „Wir wollen auch im […]

Plakataufsteller werben für Spendenplattform

Plakataufsteller werben für Spendenplattform

Nur noch 18 Tage und die traditionellen drei Böllerschüsse hätten die Gevelsberger Kirmes 2020 eingeläutet. Das wichtigste Fest in der Stadt sollte eigentlich vom 26. bis 30. Juni stattfinden, doch Corona machte dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung. Gevelsberg ohne die schrägste Kirmes Europas ist wie Berlin ohne sein Brandenburger Tor. Seit Samstag kann […]

Ein schmerzvoller, nie vorstellbarer Schritt

Ein schmerzvoller, nie vorstellbarer Schritt

„Wehmütig und tieftraurig in unseren Herzen geben wir bekannt, dass unsere einzigartige Gevelsberger Kirmes und ihr wunderbarer Kirmeszug in diesem Jahr abgesagt werden müssen. Es ist ein tiefer Stich in das Gevelsberger Herz und eine schmerzvolle Entscheidung.

Ritterschlag bleibt aus!

Ritterschlag bleibt aus!

Nachdem der Gevelsberger Kirmesverein und die Stadt Gevelsberg mitteilten, dass die schrägste Kirmes Europas und der Kirmeszug abge-sagt sind, verkündete nun auch der Sprecher der Ritter von Hopfen und Malz, Achim Brockhaus, was viele bereits hatten Kommen sehen: Die Ernennung eines neuen Mitglieds, dem 43. Ritter, in die ehrenvolle Tafelrunde findet leider nicht statt.

Kirmesplakette: stylisches Thermometer mit roter Schrift auf weißem Grund macht das Rennen

Kirmesplakette: stylisches Thermometer mit roter Schrift auf weißem Grund macht das Rennen

Nach der Jahreshauptversammlung im Pfarrsaal der Kath. Kirchengemeinde St. Engelbert vor vier Wochen fand die Monatsversammlung des Gevelsberger Kirmesvereins jetzt im Vereinsheim des FSV Gevelsberg statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Markus Loetz ging es erst einmal um den Kirmeszug 2020. Um die Arbeit des Vorstandes zu erleichtern, werden die Meldevordrucke für die […]

Spende an Kirmesverein überreicht

Spende an Kirmesverein überreicht

Am Mittwochabend, 5. Februar 2020, wurden nun die erzielten Einnahmen aus dieser Aktion übergeben. Insgesamt kamen trotz des sehr schlechten Wetters am Veranstaltungstag 200 Euro für den guten Zweck zusammen, die ProCity Gevelsberg dem Vorsitzenden des Gevelsberger Kirmesvereins, Markus Loetz, und dem Geschäftsführer, Carsten Neef, überreichen konnte.

Motto 2020: „Kiärmisklima – dat es prima“

Motto 2020: „Kiärmisklima – dat es prima“

Horst-Dieter Erdelts Vorschlag siegt mit Abstand Nach einem Jahr im Amt begrüßte der 1. Vorsitzende des GKV Markus Loetz zum ersten Mal in seiner neuen Funktion die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. Auch der Tagungsort im Pfarrsaal der Engelbert Gemeinde ist neu, da die Juliushöhe im letzten Jahr geschlossen wurde. Nach der Schweigeminute für die verstorbenen Kirmesfreunde […]

Zu Besuch bei Jacques Tilly

Zu Besuch bei Jacques Tilly

Mit einem echten „Kracher“ begann für den Gevelsberger Kirmesverein das neue Jahr: 30 Mitglieder aus den Kirmesgruppen, die sich Jahr für Jahr besonders intensiv um den Wagenbau für den Gevelsberger Kirmeszug kümmern, besuchten den wohl bekanntesten deutschen Karnevalswagenbauer und Künstler Jacques Tilly an seiner Wirkungsstätte in den ehemaligen Straßenbahn-Hallen in Düsseldorf-Bilk.

Musik und Gemütlichkeit sind Trumpf

Musik und Gemütlichkeit sind Trumpf

Am kommenden Wochenende (14.12. ab 14:00 Uhr, 15.12. von 11:00 bis 18:00 Uhr) laden die Spielleute-Vereinigung Gevelsberg und die Kirmesgruppen Aechter de Biecke, Dä vam Lusebrink, Mühlenhämmer und Schnellmark zum gemeinsamen „Winterzauber“ ein, dem vorweihnachtlichen Event für Groß und Klein, für Alt und Jung.

Nach oben