Drei „schräge” Tenöre und rechnender Hund – Hossa!

Der Kirmesabend in der Halle West bot allein drei Stunden tolles, buntes Programm (Text: Werner Bloemer | Fotos: Rita Wiemann) Drei Stunden Programm, das das Publikum immer wieder von den Stühlen riss – und dann noch mehr Stunden Musik, Tanz und Klönen. Der Kirmesabend am Samstag in der Halle West stimmte prächtig auf das Großereignis […]

Tombola-Preise vom Kirmesabend

Gevelsberg. Die Tombola-Preise vom Kirmesabend können dienstags und freitags zwischen 17.30 und 20 Uhr im Vereinsheim der KG Hippendorf im Lindengraben abgeholt werden. Hier die Gewinnnummern (ohne Gewähr): 71, 106, 109, 111, 112, 178, 300, 386, 404, 586, 709, 744, 775, 816, 820, 893, 944, 977, 1180, 1201, 1247, 1316, 1370, 1468, 1509, 1760, 1906 […]

Kulinarisches beim Kirmesabend

„Haus Lichtenplatz” übernimmt Samstag die Bewirtung der Gäste / Vorverkauf läuft (Text: Werner Bloemer) Der Vereinswirt der Kirmesgruppe Börkey hat für Samstag eine umfangreiche Speisekarte mit diversen Snacks zusammengestellt. Es gibt Hackbällchen, Baguettes mit Schinken, Käse und Schnitzel, „Salatschale Hollywood” mit Putenstreifen und Obst, eine deftige Gulaschsuppe, Mettwürstchen und Bockwurst mit Kartoffelsalat. Vor, während und nach […]

Getanzt bis in den Morgen

KG Schnellmark froh über großen Bauplatz, der den vielen Gästen ausreichend Platz bot Gevelsberg. (des) Hoch her ging es beim Sommerfest der KG Schnellmark an der Hundeicker Straße. Bei schönstem Wetter konnte sich die Kirmesgruppe wirklich nicht über mangelnden Besuch beschweren. Schon beim Dämmerschoppen war es voll, es wurde ordentlich gefeiert und auf die anstehende Kirmeszeit angestoßen. […]

Frisch geschmiedetes Hufeisen soll der Kirmes Glück bringen

Fröhliche Hammerschmiedfete in der Kunstschmiede Janorschke (Text: Werner Bloemer) Wo wird geschmiedet, geklönt, geehrt, gefuttert und – nicht zuletzt – getrunken bei fetziger Musik? Natürlich unter Kirmesfreunden auf der traditionellen Hammerschmiedfete. Gestern war es in der Kunstschmiede von Hubert Janorschke an der Asbecker Straße wieder soweit. Der Vorsitzende des Kirmesvereins, Gerd Laake, konnte Vertreter von Vorstand, […]

Heute 80er-Jahre-Party bei der Kirmesgruppe Schnellmark

Sommerfest der KG geht heute ab 11 Uhr am Hundeicken weiter Nachdem gestern schon mit einem Dämmerschoppen gestartet wurde, geht es heute ab 11 Uhr weiter. Heute Abend steigt als Höhepunkt des Sommerfestes die 80er-Jahre-Party mit „Light + Sound”. Fußballfreunde können das DFB-Pokalendspiel im Fernsehen verfolgen. Am Sonntag beginnt der Frühschoppen um 11 Uhr, im […]

Extra flotte Nummern für den Kirmesabend

Gevelsberg. (wp) Heute beginnt der Vorverkauf für den „neuen“ Kirmesabend in der Halle West am Samstag, 11. Juni, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Karten gibt es bei Lotto Vorsprach in der Fußgängerzone, Lotto und Reisen Braun in der Haßlinghauser Straße und Lotto und Reisen Hedtstück in der Feldstraße: Innenraum 10 Euro, Tribüne 7 Euro, […]

Erstmals bewertet nun auch eine Frau den Kirmeszug

Gaby Wupper-Hoffmann, Claus Jacobi und Thomas Biermann sind neu im Ausschuss Gevelsberg (bl) Erstmals hat der Bewertungsausschuss des Gevelsberger Kirmesvereins eine Frau in seinen Reihen: Gaby Wupper-Hoffmann von der AVU. Außerdem neu in diesem Gremium: Bürgermeister Claus Jacobi und Sparkassenvorstand Thomas Biermann. Auf der letzten Versammlung des Kirmesvereins vor dem Großereignis stellte Vorsitzender Gerd Laake die […]

Nach geräucherten Forellen nun Spargel

Heute und morgen im Hippendorf-Domizil Gevelsberg. (des) Der erste Mottoabend der KG Hippendorf ist erfolgreich über die Bühne gebracht. „Fisch satt“ hieß es einen ganzen Abend im Vereinsheim im Lindengraben. Zwar kannten die Kirmesfreunde das auch von den fast schon traditionell gewordenen Fischerfesten, doch diesmal war etwas anders: Es gab nur Forelle – aber die […]

„Hossa-Party“ und „Op dä Dicken“ waren die Knüller

Kirmesgruppe Börkey feierte mit dreitägigem Sommerfest ganz groß ihren 70. Geburtstag (Text: Ina Blumenthal) Aus den Lautsprechern tönt „Du kannst nicht immer 17 sein” – und tatsächlich: die Altersmarke 17 hat die Kirmesgruppe Börkey schon längst hinter sich gelassen. In diesem Jahr feiern die Kirmesaktiven den 70. Geburtstag ihrer Gruppe – über 12 Monate hinweg. Das […]

Der 22. Kirmeskrug zeigt die alte Gaststätte Saure im Dorf

Kirmesfreunde stießen mit Andreas-Bier darauf an / Dazu Heimatkunde von Fritz Sauer Gevelsberg. (bl) Freitagabend in Dortmund wurde das Geheimnis gelüftet: Der Andreas-Kirmeskrug 2005 zeigt die alte Gaststätte Saure im Dorf. Fritz Sauer hatte auch diesmal wieder das Motiv ausgesucht und erläuterte in gemütlicher Runde die geschichtlichen Hintergründe. Gut 60 Kirmesfreunde – Vorstand, Präsidium und Bewertungsausschuss des […]

Rote Laterne für die Mühlenhämmer

Bürgermeister warb beim Kirmesverein für Teilnahme am geplanten Seifenkisten-Rennen am 18. September (Text: Fritz Sauer) Gevelsberg. (WP) Von den 13 Kirmesgruppen sind die Hippendörfer im diesjährigen Kirmeszug „spitze“, während die KG Mühlenhämmer ihrer Darstellung wie schon des öfteren (zuletzt vor drei Jahren) wieder die rote Laterne anhängen muss. Dazwischen sind die Gruppen wie folgt platziert: 2. […]

Fußball-WM wirft auch im Kirmeszug Schatten voraus

Versammlung des Kirmesvereins in Gaststätte Am Ufer gut besucht (Text: Fritz Sauer) Gevelsberg. Die mit Spannung erwartete Fußball-WM im nächsten Jahr wird auch im diesjährigen Kirmeszug schon ihre Schatten voraus werfen. Weil sich dann ein bunter WM-Werbewagen in den Lindwurm einreiht. Der Bitte um Zustimmung von Bürgermeister Claus Jacobi wurde in der sehr gut besuchten […]

Andreas-Brauerei lädt zur Kirmeskrugfete

Sparen muss auch der Kirmesverein, und so nahmen Überlegungen hierzu am Freitagabend einen großen Raum der Sitzung ein. Vorsitzender Gerd Laake freute sich über 500 Euro von ProCity, die der Verein gut gebrauchen könne. Dank einer großzügigen Einzelspende im vergangenen Jahr sehen die Finanzen des Kirmesvereins noch ganz gesund aus, doch diese Spende war eine […]

Sommerfest-Termine sind schon sämtlich unter Dach und Fach

Gevelsberg. (-sa.) Mitten im Winter bei Minustemperaturen und leichtem Schneefall denken die Kirmesgruppen nicht nur schon an das große Volksfest am letzten Juni-Wochenende mit dem Kirmeszug als Höhepunkt, sondern haben auch bereits die Termine für ihre Freiluftfeste im Frühling und Sommer festgelegt. Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Kirmesvereins (die WP berichtete) wurden sie vom Vorsitzenden Gerd Laake […]

Sicherheitsdienst auf der Kirmes wird verstärkt

Gevelsberg. (-sa.) Es war gut gemeint und sollte auch einen heiteren Anstrich haben, jedoch war es gut, dass sich für die Kirmes 2005 letztlich ein Motto ohne Alkoholbezug durchsetzte. Nach der Wahl erinnerte nämlich der Leiter des Fachbereichs Bürger- und Ordnungsdienste bei der Stadtverwaltung, Reiner Reichelt, der zusammen mit seinem Vertreter Arnim Schäfer an der […]

„Dräget sick dat Riesenrad, ess wier Kiärmis inne Stadt“

Gevelsberg. (bl) Um 21.15 Uhr stand gestern Abend das Kirmesmotto 2005 schließlich fest: „Dräget sick dat Riesenrad, ess wier Kiärmis inne Stadt“ – wieder ein Vorschlag des 2. Vorsitzenden des Kirmesvereins Horst Erdelt, der sich in der Endabstimmung einer Motto-Wahl erneut durchsetzte. Insgesamt 54 Vorschläge waren schriftlich eingereicht worden – etliche trugen zwar zur Erheiterung der […]

Auch drei „Neue“ im Vorstand der KG Berge

Gevelsberg. Bei der Jahreshauptversammlung der Kirmesgruppe Berge gab es ein paar Neuerungen. 1. Vorsitzender bleibt Stefan Schmidt, 2. Vorsitzende ist nun Ursula Benscheidt. Ebenfalls neu im Vorstand: Kassierer Olaf Ostholt und Schriftführerin Manuela Schmidt. Für das neue Jahr plant die KG Berge mehrere Tages- und Wochenendausflüge, die den Zusammenhalt der Gruppe stärken sollen. Die Berger hoffen, […]

Pinass Brumse mit positiver Bilanz – besonders Jugend feierte Erfolge

Gevelsberg. (wp) „Ich habe das fünf Jahre lang gerne gemacht, nun ist es Zeit für einen Wechsel.“ Vor einem halben Jahrzehnt hatte Ralf Weiß den Startschuss für die Jugendgruppe der Kirmesgesellschaft Pinass Brumse gegeben und diese seitdem geleitet. Drei erste und zwei zweite Plätze errangen die jüngsten „Matrosen“ in dieser Zeit in den Kirmeszügen. Klar, dass […]

Veränderungen im Vorstand der „Mühle“

Gevelsberg. Die Jahreshauptversammlung der Kirmesgruppe Mühlenhämmer brachte ein paar Neuerungen. Willi Bröking wurde als 1. Vorsitzender im Amt ebenso bestätigt wie Geschäftsführer Markus Loetz. Neuer 2. Vorsitzender ist nun Michael Sichelschmidt. Ebenfalls neu im Vorstand: Kassiererin Ariane Beckmann und Beisitzer Carsten Neef. Zum Bauausschuss gehören nun Martin Reitze, Fabian Eulenhöfer, Susanne Gevelhoff, Michael Laabs und Carsten […]