Kategorie: Ritterrunde

Oktoberfest der Ritterrunde

Oktoberfest der Ritterrunde

Zum Oktoberfest der Ritterrunde kam am Freitag, 21. Oktober, zwar nur die Hälfte der 22-köpfigen Ritterschar, aber Paul-Werner Herguth hatte bei „Mausi“ für Weißwürste mit süßem Senf, Leberkäse mit Spiegelei und Brezeln mit Butter und Obazda gesorgt. Danach gab’s eine Runde Kurze aus der Kasse. Nach dem „fettigen“ Essen war dies auch dringend nötig.

Ritter zu Gast bei der Feuerwehr

Ritter zu Gast bei der Feuerwehr

15 Ritter von Hopfen und Malz erlebten einen ebenso spannenden wie unterhaltsamen Tag, der am Samstag, 15. Oktober, schon um 14 Uhr an der neuen Feuerwache begann. Der stellvertretende Wehrführer Stephan Breger nahm sich über eine Stunde Zeit, uns den Neubau mit neuester, beeindruckender Technik zu zeigen. Zur Einführung gab`s natürlich auch ein Fläschchen Bier. […]

Ritter-Jahresessen 2021

Ritter-Jahresessen 2021

12 Ritter von Hopfen und Malz nahmen am 27. November in ihrem Tagungslokal, dem Vereinsheim der Kirmesgruppe Hippendorf, am diesjährigen Jahresabschlußessen teil. Es gab ein Spanferkel, Kartoffelgratin und Kraut. Alles sehr lecker und frisch zubereitet. Begleitet wurde das Essen – wie kann es bei den Rittern von Hopfen und Malz anders sein – von gut […]

Ritterschlag bleibt aus!

Ritterschlag bleibt aus!

Nachdem der Gevelsberger Kirmesverein und die Stadt Gevelsberg mitteilten, dass die schrägste Kirmes Europas und der Kirmeszug abge-sagt sind, verkündete nun auch der Sprecher der Ritter von Hopfen und Malz, Achim Brockhaus, was viele bereits hatten Kommen sehen: Die Ernennung eines neuen Mitglieds, dem 43. Ritter, in die ehrenvolle Tafelrunde findet leider nicht statt.

Besuch bei „Eversbusch“ in Hagen-Haspe

Besuch bei „Eversbusch“ in Hagen-Haspe

12 „Ritter von Hopfen und Malz“ und ein Gast (Knappe) fuhren am Freitag, dem 22. November 2019, mit 2 Kleinbussen der ‚Firma Gudrun Post‘ nach Hagen-Haspe, um die „Wacholderbrennerei“ Eversbusch zu besichtigen. Zunächst einmal stimmte man sich mit einem kleinen Umtrunk im ‚Wacholderhäuschen‘, dem zum Ambiente gehörenden Restaurant ein. Im Anschluß daran führten die Gebrüder […]

Ritterreise 2019 nach Bremen

Ritterreise 2019 nach Bremen

Die „Ritter von Hopfen und Malz“ machten ihre diesjährige Reise in der Zeit vom 11. bis 13. Oktober nach Bremen. 13 Ritter und ein Gast (der zum „Knappen“ ernannt wurde) fuhren per Bundesbahn für 3 Tage frohgelaunt los. Im Zug wurde „gefrühstückt“. (mit Krabben- sowie Lachsbütterkes stimmte man sich auf die Nordseeküste ein) Gegen Mittag […]

Ritter trauern um Horst Gibbert

Ritter trauern um Horst Gibbert

Kirmesfreund starb am 31. Dezember im Alter von 77 Jahren Die Ritterrunde des Gevelsberger Kirmesvereins hat ein langjähriges Mitglied verloren: Horst Gibbert starb am letzten Tag des alten Jahres im Alter von 77 Jahren. Beruflich war Horst Gibbert  fest in der Getränkewirtschaft verankert, zuletzt bei der Schwelmer Brauerei. Dort wurde er vor über einem Jahrzehnt mit […]

Generationswechsel bei den Kirmes-Rittern

Generationswechsel bei den Kirmes-Rittern

Seit 1978 gibt es im Gevelsberger Kirmesgeschehen den „Ritter von Hopfen und Malz“. Ein „trinkfester Bierfreund usser Kiärmis“ sollte es sein, da er bei seiner Ernennung feierlich geloben muss, das er sich „im Kreise der Ritter von Hopfen und Malz wohlfühle, Pils und Bränden sowie Speis und Trank zuspreche“. Bis 1986 war der Ritterschlag eine Auszeichnung […]

Ritterreise nach Hamburg

Ritterreise nach Hamburg

Ab Freitag, dem 10. Oktober bis Sonntag, dem 12.Oktober, verbrachten 16 „Ritter von Hopfen und Malz“, sowie 2 „Knappen“ als Gäste, ein schönes Wochenende in der Hansestadt Hamburg. Per Bus, der zügig und hervorragend von Frau Post gesteuert wurde, machte man sich am frühen Morgen auf die Reise. Ein zweites, rustikales Frühstück nahm man gemeinsam auf […]

300. Tafelrunde der Ritter von Hopfen und Malz

300. Tafelrunde der Ritter von Hopfen und Malz

Am Montag, dem 30. Januar 2012, konnten die Ritter von Hopfen und Malz in ihrem Tagungslokal, dem Vereinsheim der Kirmesgruppe Hippendorf, ihre 300. Tafelrunde feiern. Bei fröhlicher Stimmung mit stets gut gefüllten Gläsern, sowie bei entsprechenden Speisen verbrachte man einen gemütlichen Abend, wie es bei den Rittern seit mahr als 25 Jahren so üblich ist. […]

Ritter von Hopfen und Malz auf Mallorca

Ritter von Hopfen und Malz auf Mallorca

Die Ritter von Hopfen und Malz verbrachten vom 13. bis 16.Oktober vier schöne Tage auf dem zu der Zeit noch sehr sonnigen Mallorca. Am Anreisetag erkundete man zunächst die Umgebung des Hotels, sowie die Strandpromenade, bevor es zu einem leckeren Abendessen in einem ehemaligen Rancho ging. Der Tag klang gemütlich mit einem Bier oder anderem Getränk […]

Nach oben