Spannende Spiele in Gevelsberg

Damit ist die Kirmessaison eingeläutet. Die Kirmesgesellschaft Pinass Brumse lud zu ihrem sechsten Brumse-Menschenkicker-Cup in der Aula Alte Geer ein und viele Freunde aus Gevelsberg und Umgebung folgten dem Aufruf. 16 Mannschaften bildeten sich, bestehend aus Kirmesgruppen, Freunden und sogar einer kompletten Frauenmannschaft, um sich beim mittlerweile zur Tradition gewordenen
Artikel anzeigen >

Plakette zeigt KirmesZUG

Die erste von vier Monatsversammlungen des Gevelsberger Kirmesvereins stand ganz im Zeichen der Vorbereitungen der Jubiläumskirmes und des Kirmesabends. Gleich zu Beginn teilte der 1. Vorsitzende Michael Sichelschmidt eine Personalie bezüglich einer Änderung im Präsidium mit. So soll der langjährige Kirmesfreund Klaus Ipsen in der der nächsten Versammlung ins Präsidium
Artikel anzeigen >

„Bauplatzidylle“ bei KG Schnellmark

Auch in diesem Jahr wird die Gevelsberger Kirmes wieder viel Freude machen. Vielen Menschen ist allerdings nicht klar, wie viel Vorbereitung vor allem für den Kirmeszug das im Vorfeld bedeutet. So auch für die Kirmesgruppe Schnellmark, die sich zur Jahreshauptversammlung traf. Treffpunkt war das Restaurant „Da Enzo“. Bauplatzidylle Es wurde
Artikel anzeigen >

Mit „Brumse Wohnmobil“ im Zug

Mit viel Stolz blickten sowohl Vorstand als auch die Mitglieder der ersten Gevelsberger Kirmesgesellschaft ,,Pinass Brumse“ in ihrer Jahreshauptversammlung auf das für den Verein erfolgreiche Kirmesjahr 2016 zurück. Und genau daran will man in diesem Jahr anknüpfen und einiges in Sachen Kirmes auf den Weg bringen. Erstmal musste aber der
Artikel anzeigen >

Kirmesgruppe: Kasse so gut gefüllt wie nie

Der erste Vorsitzende der Kirmesgruppe Aechter de Biecke ist bei der Jahreshauptversammlung wieder zum ersten Vorsitzenden gewählt worden. Nach einer kräftigen Gulaschsuppe und einem frisch gezapften Bier blickten die Mitglieder zunächst auf die Kirmes 2016 und den Kirmeszug zurück. Als der Kassierer Lars Kornowski den Kassenbericht vorlas, trauten einige Mitglieder
Artikel anzeigen >

Glück Auf! Kirmesverein fährt ins Bergwerk ein

Zu einem ganz besonderen Ausflug startete im Januar der Vorstand des Gevelsberger Kirmesvereins: Die Blaukittel wurden gegen die typische Bergmannskluft eingetauscht und es ging im Steinkohlebergwerk Prosper-Haniel in Bottrop über 1000 Meter unter die Erde. Nach einem kurzweiligen Vortrag zur Geschichte der Kohle im Ruhrgebiet und einer ausführlichen Sicherheitsbelehrung fuhren
Artikel anzeigen >