Ritter-Jahresessen 2017

20 Ritter von Hopfen und Malz nahmen am 24. November in ihrem Tagungslokal, dem Vereinsheim der Kirmesgruppe Hippendorf, am diesjährigen Jahresabschlußessen teil. Es gab „Schmorschinken“, „Bratkartoffeln“ und „Regenbogen-Wurzelgemüse“. Zum Nachtisch verzehrte man Ananas in Joghurtcreme mit Minzsouce.

Alles sehr lecker und frisch zubereitet.

Begleitet wurde das Essen – wie kann es bei den Rittern von Hopfen und Malz anders sein – von gut gefüllten Krügen und einigen „Kurzen“ (Geburtstagsrunden). Es war wieder einmal mehr ein rundherum gelungener unterhaltsamer Abend. Eine gemütliche, fröhliche Tafelrunde fand einen recht späten Ausklang, wie man sich unschwer vorstellen kann.

 

Kategorien: Highlights und Ritterrunde.