Ritter-Oktoberfest 2017

In frohgelaunter Runde erlebten die „Ritter von Hopfen und Malz“ und ein Gast (Knappe) am Freitag, dem 27.Oktober 2017, das von den „Rittern von Hopfen und Malz“ (wie in jedem Jahre) veranstaltete Oktoberfest im Vereinsheim der „Kirmesgruppe Hippendorf“. Dort tagen die Ritter bekanntlich monatlich in ihrer gemütlichen, fröhlichen Tafelrunde. Es gab Weißwürste mit
Artikel anzeigen >

Ritterreise 2017 nach Cochem

Die „Ritter von Hopfen und Malz“ machten ihre diesjährige Reise nach Cochem an der Mosel. 15 Ritter und ein „Knappe“ fuhren in zügiger Anreise per Bus mit der Firma Post frohgelaunt Richtung Koblenz. Von dort aus ging es dann weiter per Schiff. Auf dem Schiff  wurde „gefrühstiückt“, und gegen 15:oo
Artikel anzeigen >

Ritterschlag 2017

Am Kirmessamstag 2017 wurde Axel Gosewisch zum 40. Ritter von Hopfen und Malz geschlagen. Im Verlaufe einer fröhlichen Veranstaltung empfing der neue Ritter im Kreise der Ritter und Gäste den Ritterschlag, sowie die entsprechende Urkunde, die Rittermedaille und einen Krug. Gäste und Ritter speisten hervorragenden Kartoffelslalat – wie seit einigen Jahren gefertigt
Artikel anzeigen >

Der Ritter 2017, Axel Gosewisch

Axel Gosewisch, „Aechterbieckscher Husar“, sowie passives Mitglied der „Fidelen Vogelsanger“, wurde zum 40. Ritter von Hopfen und Malz gewählt und in einer fröhlichen, unterhaltsamen Feier im Tagungslokal der Ritter von Hopfen und Malz, dem Vereinsheim der Kirmesgruppe Hippendorf, zum Ritter 2017 „geschlagen.“  
Artikel anzeigen >

Tafelrunde der Ritter von Hopfen und Malz

Die Tafelrunde der „Ritter von Hopfen und Malz“ in den Reihen des Gevelsberger Kirmesvereins e.V. gibt es seit dem 3. September 1986. An diesem „historischen“ Tag fand in der Gaststätte „Zum alten Postwagen“ in Gevelsberg die erste Tafelrunde statt. Man verabschiedete seinerzeit ebenfalls entsprechende Ritter Reglement Richtlinien. Die Tafelrunde der „Ritter
Artikel anzeigen >

Op dä Dicken 2017

Die Ritter von Hopfen und Malz nahmen auch in diesem Jahre wieder mit einem Team am traditionellen Ennepesträßer Kegelspiel „Op dä Dicken“ teil, das von der Kirmesgruppe Börkey anläßlich des Picknicks veranstaltet wurde. Nach „hartem, ehrenvollen“ Einsatz mußte man sich bereits in der ersten Runde einer besseren Gruppe geschlagen geben
Artikel anzeigen >

Ritter-Jahresessen 2016

20 Ritter von Hopfen und Malz nahmen am 25. November in ihrem Tagungslokal, dem Vereinsheim der Kirmesgruppe Hippendorf, am diesjährigen Jahresabschlußessen teil. Es gab „Spanferkel“, „Kartoffelgratin“ und Krautsalat. Alles sehr lecker und frisch zubereitet. Begleitet wurde das Essen – wie kann es bei den Rittern von Hopfen und Malz anders
Artikel anzeigen >

Bremerhaven 2016

Schöne und sonnige Tage verbrachten 10 Ritter von Hopfen und Malz sowie ein „Knappe“ vom 07. bis 09. Oktober in Bremerhaven. Mit einem gecharterten Kleinbus, den Horst-Dieter Erdelt und Alfred (Fredi) Fiedler fuhren, sowie einem PKW (Achim Brockhaus) ging es am Freitagmorgen in Gevelsberg los. Da dies die zweite Tour
Artikel anzeigen >

Ritterreise nach Hamburg

Ab Freitag, dem 10. Oktober bis Sonntag, dem 12.Oktober, verbrachten 16 „Ritter von Hopfen und Malz“, sowie 2 „Knappen“ als Gäste, ein schönes Wochenende in der Hansestadt Hamburg. Per Bus, der zügig und hervorragend von Frau Post gesteuert wurde, machte man sich am frühen Morgen auf die Reise. Ein zweites, rustikales
Artikel anzeigen >